Yoga bedeutet: „Verbinden, verschmelzen“, womit die Vereinigung von Körper, Geist und Seele gemeint ist.

Bei der Yoga Übungen – „Asanas“ steht der Mensch im Mittelpunkt, das Individuum, an das die Asanas je nach körperlicher und seelischer Verfassung angepasst werden.

Das Ziel ist es, den Geist von den schädlichen Denkmustern und den Körper von den schädlichen Haltungs- und Bewegungsmustern zu befreien. Die Haltung der Asanas im Training gibt dem Yoga praktizierenden Menschen ein Gefühl von Ruhe,Klarheit und Wohlbefinden und verhilft dem Körper zu mehr Dehnbarkeit, Ruhe, Kraft und Balance.


Kleine oder größere Verspannungen durch schlechte Haltung oder durch den Alltagsstress werden beseitigt, eine allgemeine Verbesserung des Körpergefühls und Körperbewusstseins wird schnell erreicht und bleibt fortlaufend vorhanden. Yoga (sowie auch Pilates) sind Trainingsmethoden, die die Muskelkraft und Flexibilität steigern und haben dadurch eine hohe nachhaltige Wirksamkeit.
Ein weiterer, schneller und schöner Effekt ist die Verbesserung der Körperhaltung, Muskel- Straffung und der Körpersilhouette.

Unser Angebot:
Training in kleinen Gruppen (max. 10 Teilnehmer/Innen)!
Begleitung durch Trainer – Anleitung und Korrektur!
Individuelle Anpassung der Intensität der Yogapraxis.

Der Vorteil: Bei uns wird deine Haltung korrigiert und verbessert. Die kleine Gruppe ermöglicht es individuell auf Dich als Person einzugehen!

Anmeldung und Kosten:
Die Anmeldung kann telefonisch unter der Nummer +43/ 664 186 5055
oder über unsere Website erfolgen. Siehe Anmeldeformular weiter unten.

Die Praxiseinheit dauert 60 Minuten und kostet 13 €

Kursdauer: 10 Einheiten (Bei Verhinderung ist der Kurs Pass übertragbar)
Die erste Einheit ist kostenlos!

ANMELDUNG: